Ihr Download folgt auf der offiziellen Adobe Media Player-Website. Eine meiner Hauptzweifel an Adobe Media Player ist jedoch, dass viele der Episoden außerhalb der USA nicht verfügbar sind. Gut, wenn du dort lebst, natürlich, aber für diejenigen von uns in anderen Ländern ist es so frustrierend, eine Show zu sehen, die du nur sehen willst, um zu entdecken, dass es nicht verfügbar ist (natürlich, du findest das erst, nachdem eine Anzeige im Spieler gespielt hat). Laden Sie Adobe Media Player jetzt herunter und beginnen Sie mit der Organisation Ihrer Online- und Offline-Medieninhalte. Mit dem kostenlosen Videoplayer können Sie Online-Filme und TV-Sendungen basierend auf Genres suchen. Sie können alle Ihre Lieblingsgenres festnageln, so dass Sie beim nächsten Mal Vorschläge gemäß Ihren ausgewählten Genres erhalten, wenn Sie auf den Online-Videos-Katalog zugreifen. Die Kompatibilität mit dieser Videoplayer-Software kann variieren, läuft aber unter Microsoft Windows 10, Windows 8, Windows 8.1, Windows 7, Windows Vista und Windows XP in der Regel auf einem 32-Bit- oder 64-Bit-Setup. Eine separate x64-Version ist möglicherweise bei Adobe verfügbar. Mit dem kostenlosen Multimedia-Player für Windows können Sie Ihre Offline-Mediathek organisieren und verwalten.

Es verfügt auch über eine Reihe von Freigabeoptionen, mit denen Sie Ihre Lieblingsmedieninhalte mit Freunden und Familie teilen können. Der Media Player für Windows verfügt über eine sehr einfache Benutzeroberfläche, mit der Sie Videos einfach laden und nahtlos wiedergeben können. Im Zeitalter des Tv-on-Demand, wenn Plattformen wie VeohTV oder Joost so beliebt werden, wird Adobe Media Player als facettenreicher Mediaplayer präsentiert, der mit den unterschiedlichsten Videoquellen kompatibel ist. Vorherige Konvertierungen sind nicht erforderlich, und Sie können alle Videos auf dem Bildschirm Ihres Computers genießen. > Sharing-Optionen – Mit dem kostenlosen Media-Player von Adobe können Sie Links mit Freunden und Familie mit Ihren Freunden und Ihrer Familie teilen. Internet Download Manager ist die Wahl von vielen, wenn es darum geht, Download-Geschwindigkeiten bis zu 5x zu erhöhen. IDM verfügt über einen cleveren Download-Logikbeschleuniger, der eine intelligente dynamische Dateisegmentierung bietet, bei der ein Adobe Media Player eine plattformübergreifende Desktop-Anwendung ist, die speziell für die Wiedergabe gestreamter oder heruntergeladener FLV- oder MPEG-4-Videoinhalte entwickelt wurde, wenn Benutzer online oder offline sind. Es bietet eine Fülle von Funktionen zum Entdecken, Organisieren und Abonnieren von Videoinhalten – sogar automatisch abonnierte Episoden herunterladen, so dass sie jederzeit angesehen werden können. > Organisieren Sie Ihre Mediathek – Ermöglicht es Ihnen, Ihre Mediathek zu organisieren und zu verwalten.