Es wurde eine Fehlermeldung angezeigt: Wenn beim Versuch, Office zu installieren, eine Fehlermeldung angezeigt wurde und ein Link „Weitere Informationen“ enthält, wählen Sie ihn aus, um Informationen zur Fehlerbehebung zu erhalten. Wenn kein Link vorhanden ist, finden Sie weitere Informationen unter Fehlerbehebung bei der Installation von Office. Die Office-Apps können auf Ihrem iPhone und iPad, Android-Gerät oder Windows-Smartphone und -Tablet installiert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten von Office-Apps und E-Mails auf einem mobilen Gerät. Google Chrome ist ein schneller, kostenloser Webbrowser. Vor dem Download können Sie überprüfen, ob Chrome Ihr Betriebssystem unterstützt, und Sie haben alle anderen Systemanforderungen. Informationen zum Herunterladen der Desktopversion von OneNote 2016 finden Sie unter OneNote fehlt nach der Installation von Office 2019 oder Microsoft 365. Ich habe eine nicht unterstützte Betriebssystemmeldung erhalten: Wenn sie eine Fehlermeldung des nicht unterstützten Betriebssystems erhalten haben, versuchen Sie möglicherweise, Office auf einem nicht unterstützten Gerät zu installieren, z. B. die Installation der Mac-Version von Office auf einem PC oder umgekehrt oder den Versuch, Office auf einem Chromebook oder einem anderen mobilen Gerät zu installieren.

Weitere Informationen finden Sie unter Fehler beim nicht unterstützten Betriebssystem beim Installieren von Office oder Einrichten von Office-Apps und E-Mails auf einem mobilen Gerät. Wenn der Installationsordner geändert wird, werden weder ArcGIS noch Pro an den geänderten Pfad angehängt. Es wird empfohlen, dass der ausgewählte benutzerdefinierte Installationsspeicherort einen Ordner und nicht den Stammspeicherort eines Laufwerks enthält. Für einen einmaligen Kauf von Office wie Office Home & Student, Office Home & Business oder Office Professional: Sie können diese nicht abonnierte Version von Office auf nur einem Computer installieren. Sie können Office jedoch auf einen anderen Computer übertragen, der Ihnen gehört, wenn ein Hardwarefehler auftritt oder Sie einen neuen Computer kaufen. Weitere Informationen finden Sie in den Microsoft-Lizenzbedingungen für Ihr Produkt, oder in diesem Blogbeitrag, Office jetzt übertragbar. Bei der Installation von Office auf einem PC müssen Sie Administrator auf dem PC-Computer sein, auf dem Sie Office installieren möchten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, finden Sie weitere Informationen unter Überprüfen, ob Sie über lokale Administratorrechte zum Installieren von Office verfügen. Wenn Sie eine eigenständige Version einer Office-App, z. B. Visio oder Word, erworben haben, installieren Sie diese App in den meisten Fällen auf die gleiche Weise wie die Installation der Office-Suite, indem Sie sich bei www.office.com mit Ihrem Microsoft-Konto oder Ihrem Geschäfts- oder Schulkonto anmelden und für Ihr eigenständiges Produkt installieren auswählen. Leider lautet die Antwort auf Ihre Frage ja und nein.

Einige Anwendungen werden als Paket heruntergeladen, das Sie ausführen, sobald es auf Ihrem Computer platziert wurde. Ein Beispiel hierfür könnte der Adobe-Akrobatenleser sein. Wenn Sie diese Datei auf Ihren Computer herunterladen, müssen Sie sie ausführen, um die Installation durchzuführen. Andere sind tatsächlich in zwei Teilen getan und erfordern yu online zu bleiben, wie Windows-Updates, die komprimierte Dateien in ein temporäres Verzeichnis herunterladen, die dann entpackt und installiert werden.